Individualisten Willkommen
“My goal as an educator is that every afternoon, kids are chomping at the bit to come back tomorrow”.

Die akademie für darstellende kunst adk-ulm gGmbH ist ein staatlich anerkanntes Berufskolleg. Sie wurde 1996 gegründet und zählt mit ihren über 250 Absolventen zu einer der großen deutschen Schauspielschulen in freier Trägerschaft.

Unsere Mission ist es, allen Schülern zu ermöglichen, selbstgesteuerte und selbstreflektierte Lernende zu werden. In einem Klima des Vertrauens möchten wir unseren Schülern individuelle und kreative Möglichkeiten bieten den bestmöglichsten Abschluss zu erlangen.

Eine gute und umfangreiche Ausbildung braucht Zeit.
Erfahren Sie hier mehr über die Ausbildungsinhalte 

Serbien: Die adk-ulm und die Universität der Künste in Belgrad haben eine umfangreiche Kooperationsvereinbarung getroffen, die neben dem Austausch von Dozenten und Studierenden auch intensive künstlerische und pädagogische Zusammenarbeit beinhaltet. Beide Seiten haben bei einem Besuch des Leiters der Ulmer Akademie Ralf Rainer Reimann auf Einladung des Goethe-Instituts in Belgrad die Wichtigkeit der Kontakte zwischen jungen Kunstschaffenden und Dozenten aus Deutschland und Serbien hervorgehoben.

Rumänien: In Cluj (Klausenburg / Rumänien) fanden im März 2009 intensive Vorbereitungsgespräche mit den künstlerischen Fakultäten der Babes-Bolyai Universität statt, die zu einem gemeinsamen Studiengang führen sollen.

In Rumänien (Mediasch, Klausenburg) Ungarn, Kroation und Serbien realisierte die adk-ulm und das akademietheater ulm mehrere Fortbildungsmaßnahmen für Deutschlehrer und Germanistikstudierenden sowie mit Theateraufführungen.

Die theaterpädagogischen Fortbildungen sollen Germanisten dazu befähigen, die deutsche Sprache sinnlicher und spielerischer zu vermitteln. Auch für die Vor- und Nachbereitung von Theaterbesuchen erhalten die Teilnehmer umfangreiche Anleitung und Handreichungen (siehe Buchempfehlung unten):

Die zahlreichen Aktivitäten der Akademie für darstellende kunst adk-ulm und des akademietheaters ulm im Donau-Raum werden durch die Stadt Ulm, die Donauschwäbische Kulturstiftung BW, das Ministerium für Wissenschaft und Kunst BW und das Donau Büro Ulm unterstützt.

Buchempfehlung: "Theater und Schule eine Symbiose"- 102 Seiten mit 2 DVDs- herausgegeben von der Donauschwäbischen Kulturstiftung mit Beiträgen von Dr. Manfred Jahnke, Ralf Rainer Reimann sowie Studierenden und Absolventen der adk-ulm und der Prag Schule Stuttgart. Auf Anfrage erhältlich: Donauschwäbische Kulturstiftung BW
fon: 0049(0)711 - 66951-26 oder per
Email: dsks @ hdh.bwl.de

Unterer Kuhberg 10 - 89077 Ulm 
Telefon: +49 731 387531 (Mo-Fr 10 - 13 Uhr)
FAX :+49 731 3885185
 E-Mail: info@adk-ulm.de

www.adk-ulm.de

Abendkasse 1 Std. vor Vorstellungsbeginn
Um Reservierung wird gebeten.

Eintrittspreise 16 € / 12 € (ermäßigt)


Datenschutz

Impressum

ALorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed vel lorem mollis, posuere orci ac, sollicitudin ex. Suspendisse id tempus ligula. Donec at ornare lectus. Sed quis mattis augue.

@ 2018 akademie für darstellende kunst adk-ulm gGmbH -  DESIGN BY JOOMLASHINE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok