SWP - 22.06.2016 - Junge Ulmer Bühne stellt ihren ersten Spielplan vor

MAGDI ABOUL-KHEIR

Die neu aufgestellte Junge Ulmer Bühne steht vor ihrer ersten Saison. Nun präsentierten die Akteure den Spielplan.

Vielleicht muss man mit einer unerfreulichen Zahl beginnen. Die neu aufgestellte Junge Ulmer Bühne (JUB) hatte für ihre erste Spielplan-Präsentation gut 1000 Einladungen verschickt: an Lehrer, Erzieher und andere Pädagogen, an Theaterinteressierte und Multiplikatoren aller Art – und nur ein gutes Dutzend fand sich schließlich im Alten Theater ein. Das mag nun auch am Abendtermin gelegen haben und teilweise an der Fußball-Europameisterschaft, doch man kann es drehen und wenden, wie man will: In der Region muss das Feuer offensichtlich neu entfacht werden, was das freie Kinder- und Jugendtheater betrifft.

Weiter lesen >>