igs 

Im alten Syrien gingen die Menschen jeden Donnerstagabend in ein Café, um sich Geschichten anzuhören. Diese Tradition will Hozayfa Al Rahmoun wiederaufleben lassen. In seinem Theaterstück „Der Erzähler“ will er am Ulmer Akademietheater einen Bogen von altorientalischem Brauchtum in die Bürgerkriegsgegenwart schlagen.
Lesen Sie weiter >>>

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok